Baby Lips, seid ihr den Hype wirklich wert?

Hallo ihr Lieben!

Ja, auch ich konnte dem Hype der Maybelline Baby Kiss Lippenpflege nicht wiederstehen und beim letzten dm-Besuch hatte ich zwischen 4 verschiedenen Sorten bzw. Geschmacksrichtungen die Qual der Wahl.

Mitgenommen habe ich vorerst die Baby Lips Lippenpflege mit der Geschmacksrichtung "Peach Kiss", die stolze 2,45€ gekostet hat.
Die "Geschmackssorte" soll wie der Name schon sagt an Pfirsich erinnern, was sich doch schonmal vorab ganz gut anhört.


Die Verpackung ist leider überhaupt nicht so meins.
Wenn ihr mich fragt sieht sie etwas zu kindisch und überhaupt nicht ansatzweise hochwertig aus, was ich schon schade finde...

Aber nun gut, es geht letztendlich um den Inhalt und von dem möchte ich euch jetzt auch mehr erzählen.
Schon beim öffnen kommt einem ein sehr angenehmer und süßlicher Duft entgegen.
Mich hat dieser sofort an diese Perlenzuckerketten bzw. Uhren von früher erinnert, kennt ihr sie?
Das Auftragen auf den Lippen erweist sich als sehr einfach, da die Konsistenz des Pflegestiftes nicht zu fest und nicht zu weich ist.
Der Geschmack ist angenehm, auch wenn er mich nicht gleich an Pfirsich erinnern würde.


Wie man auf dem oberen Bild sehen kann gibt die Lippenpflege, außer einen ziemlich hellen und bräunlichen Schimmer, so gut wie keine Farbe ab.
Da es sich jedoch nur um eine Pflege handelt, empfinde ich dieses als gar nicht mal so negativ.

Was die Pflege angeht bin ich schon ziemlich zufrieden.
Die Lippen fühlen sich nach dem Auftag gut gepflegt an und auch einge Zeit später merkt man immernoch, dass man die Baby Lips Lippenpflege auf den Lippen trägt.

Was mich jedoch an dem Produkt stört ist der Preis.
Ob sich die 2,45€ wirklich dafür lohnen kann ich gar nicht wirklich sagen, denn solch' ein Ergebnis erziele ich auch mit anderen Lippenpflegen von Balea etc., die deutlich günstiger sind und auch schöner aussehen.
Es wäre für mich also nicht wirklich ein Nachkaufprodukt, auch wenn der Geschmack und das Ergebnis recht überzeugend sind.

Kennt ihr schon die Baby Lips Lppenpflege von Manhattan?
Könnt ihr den Hype nachvollziehen?
Für Welche Sorte habt ihr euch entschieden?

Kommentare:

  1. Die sind gehyped? Kann ich in dem Fall auch nicht so recht nachvollziehen ;) Ich fände sie nur wegen einer eventuellen Färbung interessant, denn nach dem Blick auf die Inhaltsstoffe erwarte ich hier keine überragende Pflege. Da muss es dann schon schön aussehen ;) Ich bleibe wohl lieber bei den Tinted Lipbalms von Burt's Bees.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. mh ich weiß jetzt nicht, ob ich mir die pflege kaufen werde, ich finde 2.45€ für so einen balsam sind echt zu viel...
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Also bis jetzt konnte ich mich noch fernhalten von den Baby Lips. Ich weiß einfach nicht ob es sich wirklich lohnt, nachdem ich so unterschiedliche Meinungen gehört hab. Du meinst ja auch man muss es nicht unbedingt nachkaufen. Ich denk ich werd mir wohl keinen anschaffen, denn der Preis für so eine normale Lippenpflege ist schon Recht hoch.

    AntwortenLöschen
  4. Schon allein die Verpackung ist nicht mein Ding. Aus diesem Grund wird keiner bei mir einziehen. Hype hin oder her! PS. Ich habe das Gefühl ich bin die einzigste die die Baby Lips nicht spannend finde! LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir auch einen davon gekauft eben auch deswegen, weil er etwas gehypt wurde.
    Ich finde ihn ganz nett, die leichte Farbabgabe gefällt mir super und sie duften herrlich. Aber meine Lippen werden etwas zu wenig gepflegt. Der Lip Balm ist okay, aber für mich irgendwie kein Must-have Produkt.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab ja noch keinen weil ich sie auch zu teuer finde, aber langsam kann ich glaub ich nicht mehr widerstehen.. ich muss sie auch testen! :D

    AntwortenLöschen
  7. Endlich mal jemand der die babylips auch mal ein bisschen kritischer betrachtet,danke für diesen schönen Post ;-) Ich schleiche noch um die babylips herum und überlege, ob ich sie wirklich kaufen soll, da ich in meinen Taschen einfach noch 1000 andere Lippenpflegeprodukte rumfliegen habe.... Mal schauen, ob die babylips mich doch irgendwann noch rumkriegen!

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die ehrliche Review, ich bin dem Hype noch nicht verfallen, auch wenn alle die in den Himmel loben. Werde ich wahrscheinlich auch nicht, irgendwie hab ich genug Lippenpflege im Schrank und so viel Farbe geben sie nicht ab, dass es sich lohnen würde.

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe alle 4 als Sample zugeschickt bekommen und finde, die Pflegewirkung wirklich gut.
    Wie Du schon sagst, ist der Preis aber eindeutig zu hoch.
    Auf meinem Blog läuft momentan eine (K)eine Adventsverlosung, bei der man einen tollen Duft von Jimmy Choo gewinnen kann. Schau doch mal vorbei, wenn Du magst, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://www.catliciousgoesnatural.de/

    AntwortenLöschen
  10. Den habe ich auch und ich finde, dass der eigentlich ganz gut ist :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, ich versuche immer auf jeden zu antworten :) ♥
Kommentare, die jedoch nur zur Eigenwerbung für Gewinnspiele etc. dienen, werden gelöscht.